Gastronomie

Das Eikum Hotell ist seit fast 100 Jahren für sein gutes, hausgemachtes Essen bekannt. Die Spezialität des Hauses war und ist die berühmte Nachspeise Himmelpudding.

Schon Brita, die Urgroßmutter des heutigen Besitzers Ståle, brachte ab 1919 gutes, hausgemachtes Essen auf den Tisch, und diese Tradition wird bis heute gepflegt. Ella, Ståles Großmutter, und Aud, seine Mutter, führten Britas Tradition fort, und so duftet es im Haus seit vier Generationen immer wieder nach hausgemachten Frikadellen. Traditionsreiche Gerichte wie Schweinebraten, Frikadellen, Rinderbraten mit brauner Soße, hausgemachte Sahnetorten, Königin Maud-Dessert und unsere schon erwähnte Spezialität Himmelpudding sind seit dem bescheidenen Start 1919 unser Markenzeichen.

Der Speisesaal bietet Platz für 240 Gäste, und wir sind offen für kleine und große Feiern. Die heutigen Gastgeber blicken auf über 40 Jahre Erfahrung bei der Ausrichtung von Festen zurück.

Geschlossene Gesellschaften sind möglich, und für kleinere Feiern steht die Brita-Stova zur Verfügung.

Während des ganzen Sommers servieren wir jeden Abend ab 19.00 ein Drei-Gänge-Menü mit saisonalen regionalen Zutaten. Unsere Damen in der Küche sind aber flexibel und bereiten auf Wunsch auch gern andere Gerichte zu.